Forschung und Projekte | Projekte

Forschungsumfeld

Arbeitsgruppen:

Professur für Wirtschaftsinformatik am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Magdeburg-Stendal, seit 4-2010. Gründer und Leiter der Forschungsgruppe SPiRIT.
http://www.hs-magdeburg.de
http://spirit.hs-magdeburg.de

CrossTeaching, Technology Enhanced Teaching & Learning, mit der JKU Linz, Prof. Dr. Elisabeth Katzlinger-Felhofer, Dr. Martin Stabauer, Prof. Johann Mittendorfer, Zusammenarbeit in Forschung und Lehre seit 2010
http://www.crossteaching.org

EILAB, Innovation Lab for Digital Learning at University of Ontario Institute of Technology UOIT, Toronto, Prof. Dr. Roland VanOostveen & colleagues, Asscociate Researcher since 2015
http://www.EiLab.ca

Forschungsprojekte:

Qualität hoch 2: Qualitätssteigerung im Spannungsfeld von didaktischer Kompetenz und Modularisierung als Folge des Bologna-Prozesses
Leiter der TaskForce+Lenkungsgruppe, Gründung des Zentrums für Hochschuldidaktik und Hochschulforschung ZHH
Arbeitsgruppenleiter P4: Forschung zu den Themen Blocklehre, Service-Learning, Internationalisierung, Digitalisierung
10/2012-9/2020, Zwei Förderphasen (~ 8 Mio €), Qualitätspakt Lehre, BMBF, gemeinsam mit Anne Lequy, Matthias Morfeld und Marianne Merkt

CrossTeaching: Interregionales Forschungsprojekt zu medialen Lehr- und Lernszenarien in der Digital Business-Ausbildung.
Projektleiter seit 10/2010, gemeinsam mit Elisabeth Katzlinger-Felhofer, Dr. Martin Stabauer, Johannes Kepler Universität Linz, ERASMUS+ u.a.

ROLAND: Regionaler No-Line Handel. Aufbau und Evaluierung eines regionalen Online-Marktplatzes in der Altmark. Förderung BMEL Bundesmodellvorhaben Land(auf)Schwung. 2017/18, gemeinsam mit Volker Wiedemer und Günther Mey.

ROSI-3D: RFID-Ortung unter Berücksichtigung ortsveränderlicher Objekte im Funkfeld mit Hilfe einer 3D-Simulation, BMBF, FHprofUnt, (360T€)
Projektleiter 9/2012 – 7/2015, gemeinsam mit Olaf Friedewald

karriereLEBEN: Neuausrichtung der Carrer- und Alumniarbeit, Entwicklung eines Social-Web-Portals (E-Folder) für Studierende und Alumni. (Preisgeld 125T€)
Projektleiter 2/2012 – 12/2013

POSEIDON: Positions- und kontextsensitive Informationssysteme für Museen zur Demonstration des Potentials der RFID-Technik. Verbundprojekt der HTW Berlin (Konsortialführer), Humboldt Universität Berlin, Stiftung Jüdisches Museum Berlin, Acoustiguide ESPRO Europa, Bitmanufaktur Berlin.
Projektmanager/Verbundkoordinator 2/2009 – 3/2010

ROBERTA: Revaluation of OpenBeacon for Business Event RFID Technology Applications. Auftragsforschung für die Buerau Q GmbH Berlin.
Projektleiter, 1/2010-6/2010

IKAROS: Information, Kommunikation und ARbeitsprozessOptimierung mit mobilen Systemen, BMBF-Forschungsprojekt der FHTW Berlin, der Hochschule Zittau-Görlitz und der FH Dortmund. Projektmanager/Koordinator 12/2004 - 12/2007.

MOCO. EU-geförderter, postgradualer Weiterbildungskurs »Mobile Computing« an der FHTW Berlin. 10/2006 – 8/2008. Mitwirkung an Konzeption, Finanzierung und Durchführung (Projektleiter Jürgen Sieck).

EMIKA. EU-Projekt »Multimediale Museumsinformationssysteme« an der FHTW Berlin. 11/2006 – 12/2008. Mitwirkung an Inhaltlicher Konzeption und Finanzierungskonzept (Projektleiter Jürgen Sieck).

MOCCA. Entwicklung eines Software-Frameworks zur generischen Content Transformation. Prototyp für interaktives Fernsehen (MHP), E-Learning (SCORM) und mobile Multimediadienste. Gemeinschaftsprojekt der TU Berlin (IKM) und der FHTW Berlin (INKA). 1/2005 - laufend, Projektleiter

Mobile Broker. Entwicklung einer Recommender-Platform für kontext- und ortsabhängige Services für mobile Endgeräte (INKA), 5/2005 - 8/2006, Projektleiter

Commetrix
, Visualizing Knowledge Community Metrics. Softwareprojekt zur Dynamischen Visualisierung von Sozialen Netzwerken. Gemeinschaftsprojekt der TU Berlin (IKM) und der FHTW Berlin (INKA), 10/2004 - laufend, Leitung von Teilprojekten, z.B.
3D-graph-M 3D Dynamische Visualisierung von Communities und Objektbeziehungen an der FHTW Berlin, 2004/05.
Zum Commetrix-Intro-Film

MMP/DVD-Video-Produktion, FHTW Berlin Mai-November 2004, Projekt innerhalb der postgradualen Weiterbildung »Multimedia-Producer« in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Ton der HFF Potsdam, Projektleiter

Video Content Developement for »Knowledge Management« Course at the Virtual Global University, Stand 7/2003, TU Berlin, Projektverantwortlicher für die Konzeption und den Aufbau des vbc.studiolab. Medienproduktion für Mobile Learning.

MI/DVD-Video-Produktion, FHTW Berlin 11/2002 – 3/2003, Projekt innerhalb der postgradualen Weiterbildung »Medieninformatik«, Projektleiter

DVD-Video Projekte:

Seit dem Jahr 2000 wurden in den Lehrveranstaltungen »Prozessgestaltung interaktiver Medien« (Studiengang Internationale Medieninformatik), »ATMA: DVD-Produktion« (Angewandte Informatik) und in postgradualen Weiterbildungen zahlreiche DVD-Video-Projekte initiiert und intensiv betreut. Dabei entstanden sehenswerte Arbeiten für Regisseure, Produzenten und andere Akteure (vorrangig an der Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolff« Potsdam), z.B.
  • Torsten Schulz, Professor für Dramaturgie HFF Potsdam
    Kuba Sigrid, Von Einer die auszog
  • Bernd Wefelmeyer, Professor für Musikgestaltung/Filmmusik HFF Potsdam
    Fünf Szenen, König Theodor in Venedig
  • Christine Haupt, Produzentin HFF Potsdam
    Wackelkontakt
  • Jasmin L. Hermann, Regisseurin HFF Potsdam
    Tage aus Nacht
  • Nica Junker, Regisseurin HFF Potsdam
    Jetlagged, Max und Emma tun es
  • Sören Senn, Regisseur HFF Potsdam
    Bruder Jacob, Ein Abend für Dora, Märchen
  • Patrick Lambertz, Regisseur HFF Potsdam
    Blauer Nachmittag, Wetka, Les Olivettes
  • Ennio Cacciato, Regisseur HFF Potsdam
    Du bist nicht Belmondo, König Theodor in Venedig
  • Sebastian Ko, Regisseur HFF Potsdam
    Heute ist nicht gestern
  • Kirsi Liimatainen, Regisseurin HFF Potsdam
    Frühlingshymne
  • Robert Thalheim, Regisseur/Berlin
    Netto
  • Erika Rettig-Michaels, Regisseurin Filmakademie Ludwigsburg
    Viendo Llover
  • Olaf Encke, Animator HFF Potsdam
    King of fools
  • Michael Pregler, Tonmeister HFF Potsdam
    König Theodor in Venedig
  • Roland Gräf, Wiss. Mitarbeiter HFF Potsdam
    5 Szenen
  • Christian Schidlowski, Regisseur/Berlin
    Dokumentationen, Reportagen, Filme
  • Horst J. Lonius., Regisseur/Potsdam
    Hekabe, Hekabe – Geschichte von morgen

aber auch für Firmen wie

  • Siemens ICN Berlin-München
    Mobile communication
  • VMZ Berlin (DaimlerCrysler)
    Demo-DVD
  • Pelikan Film Potsdam
    SYMEX
  • Seefa Berlin
    Distorted Reality
  • filmkombinat nordost Berlin
    Schultze gets the Blues
  • Palladio-Film Köln/Niko & Kiki von Glasow
    Edelweisspiraten
  • Chris Metzler and Jeff Springer Doc, USA
    Plagues & Pleasures on the Salton Sea

oder kulturelle und wissenschaftliche Einrichtungen wie

  • Persius Ensemble Potsdam
    Konzert-DVD
  • Kammeroper Schloss Rheinsberg (Prof. Siegfried Matthus)
    König Theodor in Venedig
  • Fraunhofer FOKUS Berlin (Karsten Knüttel)
    Open IMS Playground

Einige der entstandenen Arbeiten wurden mit Preisen ausgezeichnet oder direkt in den Vertrieb übernommen (z.B. »Schultze gets the Blues«).

Projektbeschreibungen und Mitwirkende der einzelnen DVD-Video-Projekte finden Sie in der Rubrik »Exposition« bzw. auf den Projektseiten der Lehrveranstaltungen im Archiv.

Technische Informationen sind in der umfangreichen FAQ-Rubrik zur DVD-Produktion mit DVD Studio Pro und Final Cut Pro zu finden.


© Michael A. Herzog, zuletzt geändert am 24.10.2017